Wimpernverlängerung



1:1 Methode

 

Die 1:1 Methode ist die natürliche Wimperverlängerung.

Sie wollen lange, schöne Wimpern ohne Mascara, wollen morgens aufstehen ohne Stress beim Tuschen zu haben ?

Dann ist eine Wimpernverlängerung genau das richtige für Sie!

 

Eine  Neubehandlung mit der 1:1 - Technik dauert je nach Aufwand ca. 1 - 2 Stunden. Das auffüllen 45 Minuten - 1 Stunde.

 

Volumentechnik 2D 

 

Bei der 2D Technik werden 2 feine Extensions auf die Naturwimper appliziert. Die Neu Behandlung dauert ca. 2- 2,5 Stunden. Das auffüllen dauert 1 - 1,5 Stunden. 

 

Bitte achten Sie nach der Behandlung drauf, dass Ihre Wimpern 24 Std. nicht mit Wasser, Wasserdampf oder sonstiger Feuchtigkeit in Berührung kommen. Verzichten Sie in dieser Zeit unbedingt auf duschen, schwimmen oder Saunagänge. Der Kleber trocknet in dieser Zeit noch aus. Nach 24 Std. können Sie alle Tätigkeiten wie gewohnt ausführen. Sollten Sie Kontaktlinsen tragen, sollten Sie diese auch erst 24 Stunden nach der Behandlung wieder einsetzen.

 

 


 Wie lange hält eine Wimpernverlängerung?

 

Wimpernverlängerungen halten, je nach individuellem Wimpernwachstum, ca 4-6 Wochen. Das heißt jedoch nicht, dass alle Extensions auf einmal ausfallen. 

 

Die Haltbarkeit der Wimpern ist demnach nicht nur abhängig von der durchschnittlichen Haltbarkeit des Wimpernklebers, sondern auch vom natürlichen Wimpernwachstum der eigenen Wimpern.

 

Deshalb sind regelmäßige Auffülltermine wichtig - im Durchschnitt im 3-4 Wochen  Rhythmus.